Nachrichten

U17-Bundesliga: Leipzig siegt deutlich gegen Laatzen

In der U17-Bundesliga hat sich der aktuelle Tabellenzweite der Gruppe B die nächsten zwei Punkte gesichert. Gegen die SpVg Laatzen setzte sich die HSG TH Leipzig sehr deutlich mit 23:4 (5:0; 5:2; 6:0; 7:2) durch. Während alle anderen Teams noch ein weiteres Wochenende frei haben, sind Laatzen und Leipzig am kommenden Samstag wieder im Einsatz. Ab 14:30 Uhr werden die beiden Mannschaften in Leipzig aufeinander treffen. 

Samstag, 04. Februar 2017

14:00 SpVg Laatzen 1894 - HSG TH Leipzig  4:23 (0:5; 2:5; 0:6; 2:7)

Torschützen für Laatzen: Demidow (2), Marherr (2)

Torschützen fürLeipzig: Fucke (5), Romanyak (5), Brunner (4), Neupert (3), Lenz (2), Romanow (2), Rode, Bauer 

Aktuelle Tabelle 
1. SVV Plauen    14 Punkte nach 8/10 Spielen
2. HSG TH Leipzig    13 Punkte nach 9/10 Spielen 
3. SV Würzburg 05    11 Punkte nach 8/10 Spielen
4. SC Neptun Cuxhaven    6 Punkte nach 8/10 Spielen 
5. SpVg Laatzen 1894    4 Punkte nach 9/10 Spielen 
6. Hamburger TB von 1862   2 Punkte nach 8/10 Spielen 

 Comment

 Share this

DE Webshop shorts