Nachrichten

© Marcel ter Bals

Potsdam punktet in Uerdingen

In der A-Gruppe sicherten sich die drei Topteams der Liga am heutigen Samstag die erwarteten Siege. Der ASC Duisburg spielte sich gegen die White Sharks Hannover bereits in der ersten Halbzeit mit 11:2 in Führung und gewann das Match mit 16:5 (7:1; 4:1; 2:1; 3:2). Die Wasserfreunde Spandau 04 ließen in ihrem Spiel gegen den SSV Esslingen sogar kein Tor ihres Gegners zu. Sehr deutlich mit 22:0 (4:0; 6:0; 7:0; 5:0) entschied der deutsche Rekordmeister das Match für sich. Außerdem setzte sich Waspo 98 Hannover mit 19:3 (5:2; 3:1; 6:0; 5:0) gegen die SG Neukölln durch. "Stabil, konzentriert und sicher. Auch kleine Unaufmerksamkeiten atmen wir weg. Wenn es läuft, dann läuft es", sagt Waspo-Trainer Karsten Seehafer. Zudem sicherte sich der OSC Potsdam das dritte Mal in dieser Saison einen Sieg gegen den SV Bayer 08 Uerdingen. Zu Gast in Krefeld spielten sich die Potsdamer im Verlauf der ersten Halbzeit mit 7:2 in Führung und gewann mit 12:8 (2:0; 5:2; 3:1; 2:5). Durch diesen Sieg zog der OSC in der Tabelle an der SG Neukölln vorbei und rückte auf den vierten Platz vor. 

In der B-Gruppe wurden am heutigen Samstag nur zwei Spiele ausgetragen. Die SV Krefeld 1972 empfing Zuhause den SC Neustadt und setzte sich in dieser Partie mit 13:8 (4:1; 3:1; 3:1; 3:5) gegen ihren Gegner durch. Weiterhin gewann der Duisburger SV 1898 mit 15:7 (2:0; 6:2; 2:3; 5:2) gegen den SV Cannstatt und liegt damit nun auf dem zweiten Platz der Tabelle. 


Samstag, 11. Februar 2017

16:00 (A) ASC Duisburg - White Sharks Hannover  16:5 (7:1; 4:1; 2:1; 3:2)

Torschützen für Duisburg: Real (4), Obschernikat (3), Kalberg (2), Illinger (2), Bakulo (2), Eidner, Grohs, Hulman 

Torschützen für WSH: Hebisch (2), Struß, Dolff, Moog 

16:00 (A) Wasserfreunde Spandau 04 - SSV Esslingen  22:0 (4:0; 6:0; 7:0; 5:0)

Torschützen für Spandau: Cuk (5), Marzouki (4), Dedovic (4), Tadin (2), Hamby (2), Küppers (2), Saudadier, Preuß, Gottfried 

16:00 (A) Waspo 98 Hannover - SG Neukölln Berlin  19:3 (5:2; 3:1; 6:0; 5:0)

Torschützen für Waspo: Radovic (5), Estrany (3), Ban (2), Winkelhorst (2), Seculic (2), Tkac (2), Bukowski, Brguljan, Jokic

Torschützen für Neukölln: Molnar, Markovic, Pacyna 

18:00 (A) SV Bayer 08 Uerdingen - OSC Potsdam 8:12 (0:2; 2:5; 1:3; 5:2)

Torschützen für Bayer: Gietz (2), Roeßing (2), Kilibarda (2), Kovács, Tamson

Torschützen für Potsdam: Korbel (4), Strelezkij (3), Schulz (2), Popp, Miers, Saggau

18:00 (B) SV Krefeld 1972 - SC Neustadt/Weinstraße  13:8 (4:1; 3:1; 3:1; 3:5)

Torschützen für Krefeld: Keresztes (3), Huber (3), Schwark (2), Neuhaus (2), Tatar (2), Stöffges

Torschützen für Neustadt: Reinspach (4), Härtel, Glaser, Görge, Held

18:30 (B) Duisburger SV 1898 - SV Cannstatt 15:7 (2:0; 6:2; 2:3; 5:2)

Torschützen für Duisburg: Petrov (4), Schüring (2), Theis (2), Elsenpeter (2), Szymanski (2), van Kaathoven, Wendel, Boffen 

Torschützen für Cannstatt: Sarosi (4), Cerniar (2), Aleksic

 Comment

 Share this

DE Webshop shorts