Nachrichten

Brandenburg für Aufstiegsturnier qualifiziert

Der Meistertitel mag noch nicht in trockenen Tüchern sein, doch die SGW Brandenburg hat sich in der 2. Wasserball-Liga Ost die Teilnahmeberechtigung am Aufstiegsturnier zur Deutschen Wasserball-Liga (DWL) erkämpft: Die Havelstädter siegten am letzten großen Spielwochenende mit 12:7 bei der SG Neukölln II und bleiben der in der bereinigten Tabelle (ohne den tschechischen Gastverein Stepp Prag) damit vor dem punktgleichen Verfolger WU Magdeburg. Den zum Abschluss ihrerseits mit 8:7 bei der HSG TH Leipzig siegreichen Elbestädtern fehlten im Duell mit Brandenburg am Ende neun Treffer. 


 
2. Wasserball-Liga Ost 2013/2014
 
Resultate Wochenende (8. Spieltag)

 
Sonnabend, den 10. Mai 2014
16:00 SG Neukölln II - SGW Brandenburg 7:12 
17:00 HSG TH Leipzig - WU Magdeburg 7:8
17:00 SV Zwickau 04 - SC Chemnitz 7:9
20:00 Stepp Prag (CZE) - SGW Dresden 10:2
 
 
 
Bereinigte Tabelle (ohne Stepp Prag/CZE)
 
1. SGW Brandenburg 155:80 21:3
2. WU Magdeburg (-) 155:89 21:3
3. SG Neukölln II 149:93 16:8
4. HSG TH Leipzig 110:127 9:15
5. SGW Dresden 91:116 8:12
6. SV Zwickau 04 81:147 3:19
7. SC Chemnitz 64:153 2:20
 

 Comment

 Share this

DE Webshop shorts