Nachrichten

© Ralf Fischbach/DWB

Potsdam fängt Esslingen ab: Resultate im U13-Pokal

In Berlin läuft von Freitag an die Endrunde im DSV-Pokal der U13 (vormals D-Jugend) mit Aktiven der Jahrgänge 2001 und jünger. Aus der Schöneberger Schwimmsporthalle liegen bisher folgende Resultate vor: 


 
 
 
Deutscher Pokalwettbewerb U13 2014
   
Endrunde in Berlin

 
Freitag, den 20. Juni 2014
17:00 SG Neukölln - OSC Potsdam 2:9 (2:1, 0:1, 0:3, 0:4)
18:15 White Sharks Hannover - SC Wedding 6:7 (0:2, 3:1, 1:0, 2:4)
19:30 SSV Esslingen - Wasserfreunde Spandau 04 8:5 (3:3, 3:1, 0:2, 2:0)
 
Sonnabend, den 21. Juni 2014
09:30 Wasserfreunde Spandau 04 - SC Wedding 7:6 (2:1, 2:1, 2:2, 1:2)
10:45 OSC Potsdam - White Sharks Hannover 1:6 (1:1, 0:1, 0:1, 0:3) 
12:00 SSV Esslingen - SG Neukölln 10:4 (1:1, 2:2, 4:0, 3:1)
14:30 SC Wedding - OSC Potsdam 6:8 (1:1, 3:1, 1:3, 1:3) 
15:45 SG Neukölln - Wasserfreunde Spandau 04 3:7 (1:2, 0:0. 0:1, 2:2)
17:00 White Sharks Hannover - SSV Esslingen 6:7 (2:2, 1:2, 2:1, 1:2) 
 
Sonntag, den 22. Juni 2014
09:00 Wasserfreunde Spandau 04 - OSC Potsdam 3:10 (0:2, 1:2, 1:3, 1:3) 
10:15 SSV Esslingen - SC Wedding 6:7 (2:1, 2:3, 1:1, 1:2)
11:30 SG Neukölln - White Sharks Hannover 0:14 (0:1, 0:3, 0:4, 0:6)
13:30 OSC Potsdam - SSV Esslingen 6:3 (2:1, 1:0, 0:0, 3:2)
14:45 SC Wedding - SG Neukölln 6:7 (2:3, 2:3, 0:1, 2:0)
16:00 White Sharks Hannover - Wasserfreunde Spandau 04 7:6
 
Spielort: Schöneberger Schwimmsporthalle, Sachsendamm 11, 10828 Berlin
 
 
 
Endstand
 
1. OSC Potsdam 8:2
2. SSV Esslingen* 6:4
3. Whithe Sharks Hannover 6:4
4. Wasserfreunde Spanndau 04* 4:6
5. SC Wedding 4:6
6. SG Neukölln 2:8
 
* Sieger im Direktvergleich
  
Titelbild: Jan Rothermund (White Sharks Hannover)
 



 Comment

 Share this

DE Webshop shorts