Nachrichten

© Henk Swinkels

Internationale Anerkennung für WASPO98

Der Wasserball-Bundesligist WASPO98 Hannover erfährt größte, so noch nicht da gewesene Anerkennung: Der montenegrinische Weltklasse-Spieler Predag Jokic wechselt zur kommenden Saison nach Hannover und wird von nun an für WASPO98 ins Wasser steigen. Am Rande der zur Zeit in Budapest stattfindenden Europameisterschaften unterzeichnete er einen Vertrag mit WASPO98, zunächst einmal für ein Jahr. Jokic hat in den letzten 10 Jahren alle großen Events bestritten, ist mehrfacher Medaillien - Gewinner, u.a. Europameister 2008, mit Serbien bzw. Montenegro und aktueller montenigrinischer Nationalspieler. Nach den klangvollen Namen der Vereine und Städte Herzog Novi, Savonna, Recco, Belgrad und Debrecen folgt nun Hannover mit WASPO98.


 Comment

 Share this

DE Webshop shorts