Nachrichten

© Zoltan Leskovar

Start der U17-Bundesliga mit 10 Spielen

Am kommenden Wochenende starten auch die Teams der U17-Bundesliga endlich in die neue Saison. Das Teilnehmerfeld ist im Vergleich zur vergangenen Saison etwas geschrumpft. Sowohl in der Gruppe A als auch in der Gruppe B werden in der Saison 2016/2017 nur sechs Mannschaften antreten und um den Meistertitel der U17 kämpfen. Damit warten auf jedes Team in der Hauptrunde insgesamt 10 Spiele. 
Los geht es am Samstag und Sonntag direkt mit insgesamt 10 Partien und einem Doppelspieltag. Nach einigen Monaten ohne Pflichtspiele und mit hartem Training müssen die Teams mit Spielern der Jahrgänge 2000 und jünger dann zeigen, was sie können. Die Titelverteidiger der White Sharks Hannover nehmen sicherlich auch in dieser Saison wieder die Favoritenrolle ein, werden es aber sicherlich alles andere als leicht haben. Gleich am Samstag im ersten Saisonspiel werden die Hannoveraner auf dem ASC Duisburg treffen, der vor heimischen Publikum mit einem Sieg starten will. "Die White Sharks sind unser erste Gegner und auf jeden fall ein direkter Konkurrent und Favorit auf den Meisterschaftstitel! Viele Spieler der Hannoveraner sind auch gleichzeitig Nationalspieler, diese kenne ich als Co-Trainer der Nationalmannschaft ganz gut. Die White Sharks sind eine gute Truppe, aber wir werden alles geben. Als Mannschaft können wir sie Wochenende besiegen.", schätzt der Duisburger Trainer Vuk Vuksanovic. In der Gruppe A sind in dieser Saison neben Duisburg und Hannover außerdem der SSV Esslingen, der OSC Potsdam, die SG Neukölln Berlin und die Wasserfreunde Spandau 04 mit dabei. In der Gruppe B treten die SpVg Laatzen, der SVV Plauen, der Hamburger TB, der SC Neptun Cuxhaven, die HSG TH Leipzig und der SV Würzburg 05 gegeneinander an. 


1. Spieltag - Samstag, 26. November 2016 
14:10 (A) ASC Duisburg - White Sharks Hannover 
15:00 (A) SSV Esslingen - OSC Potsdam 
15:00 (B) SpVg Laatzen 1894 - SVV Plauen 
16:00 (B) Hamburger TB 1862 - SC Neptun Cuxhaven 
17:00 (B) HSG TH Leipzig - SV Würzburg 05 

2. Spieltag - Sonntag, 27. November 2016 
09:30 (B) HSG TH Leipzig - SVV Plauen 
11:00 (B) SpVg Laatzen 1894 - SV Würzburg 05
13:00 (A) SG Neukölln Berlin - Wasserfreunde Spandau 04
14:00 (A) SSV Esslingen - White Sharks Hannover 
14:30 (A) ASC Duisburg - OSC Potsdam 

 Comment

 Share this

DE Webshop shorts